ImagebannerUWT GmbH
 
Sie sind hier: Home > Schüttgut - Branchen  > Umweltsektor

Umweltsektor

Füllstandmessung bei leichten Materialien und hohen Temperaturen

Füllstandmessung bei leichten Materialien und hohen Temperaturen

Aufgabenstellung:

Unser Kunde hatte die Anforderung die Vollmeldung in einem Filterstaubvorlagebehälter zu realisieren. Dabei war es entscheidend die Messtechnik für eine Produkttemperatur von 100°C auszulegen, eine zuverlässige Sensibilität der Geräte zu gewährleisten sowie eine Resistenz gegen verschiedene Säuren und Gase zu erreichen.

Unsere Lösung:

Der Drehflügelmelder Baureihe RN 3000 erfüllt diese extremen Anforderungen. Dies wird ermöglicht durch die hohe Produktqualität, die an die Schüttgutdichte anpassbare Messgenauigkeit und eine optimale Staubabdichtung. Die produktberührenden Teile sind aus VA und werden zusätzlich wenn notwendig PFA beschichtet. Durch diese Eigenschaften ist die Baureihe RN 3000 prädestiniert für den Einsatz in vielen Bereichen der Kraftwerksindustrie.

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3004

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit 1 Zoll Schutzrohr, Einbau senkrecht, waagrecht und schräg

RN 3004



Lesezeichen    Druckversion Top