Baustoff, Steine und Erden

In den Anwendungen mit Baustoffen, Steinen und Erden herrschen staubige, laute und besonders raue Bedingungen. UWT bietet solide Sensorik mit kompromissloser Robustheit und uneingeschränkter Zuverlässigkeit – sei es in mobilen Verputzmaschinen, Mischeranlagen mit starken Vibrationen, Dosierbehältern mit Volumenmessungen, Steinbrecheranlagen, Förderbändern oder Lagersilos für Zement.

Aufgabenstellung

Grenzstandmessung in Rotopacker

Ein bundesweit tätiger Baustoffproduzent benötigt für seinen Rotopacker eine Bedarfsmeldung. Der Rotopacker befüllt im ständigen Durchlauf beispielsweise Zementsäcke und daher ist eine hohe Zuverlässigkeit an den Grenzstandmelder gefragt. Außerdem sollte ein Produktwechsel keine Auswirkungen auf die Messung haben.

Lösung

Rotopacker

Mit dem UWT Grenzstandmelder der kapazitiven Baureihe RF3100 kann diese Anwendung hervorragend gelöst werden. Durch die hohe Qualität des Kapazitivmelders wird eine sichere Befüllung nach einer Bedarfsanfrage gewährleistet. Die Inbetriebnahme ist über eine „Push Button“ Kalibrierung sehr einfach zu bewerkstelligen. Ein Produktwechsel hat keine Auswirkung auf die sichere Schaltung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RF 3100

RF3100 Standardausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)


RF 3200

RF3200 Schwere Ausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

  • Hohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglich

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)  
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

Grenzstandmeldung in gemahlenem Sand

Aufgabenstellung

Unser Kunde ein Zement- und Kalkhersteller benötigt für seine Silomischanlage eine zuverlässige Vollmeldung. Die besondere Herausforderung ist eine sehr staubige Umgebung verbunden mit abrasiven Materialien.

Lösung

Grenzstand mit dem RFnivo

Mit dem UWT Grenzstandmelder der kapazitiven Baureihe RF3100 konnte diese Anwendung hervorragend gelöst werden. Durch den einfachen Aufbau des Kapazitivmelders und die Zuverlässigkeit wird hier ein optimales Ergebnis erzielt. Die Inbetriebnahme ist über eine „Push Button“ Kalibrierung sehr einfach zu bewerkstelligen.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RF 3100

RF3100 Standardausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)


RF 3200

RF3200 Schwere Ausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

  • Hohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglich

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)  
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

Grenzstand in nassem Sand

Aufgabenstellung

Unser Kunde ein namhafter Zement- und Kalkhersteller aus Deutschland benötigt für seinen Nasssandbunker eine Grenzstandmeldung sodass bei einer Sandanlieferung keine Überfüllung des Bunkers passieren kann. Der nasse Sand neigt zur leichten Anbackung und hoher Abrassion.

Grenzstand in nassem Sand

Lösung

Mit dem UWT Grenzstandmelder der kapazitiven Baureihe RF3200 konnte diese Anwendung als Vollmeldung hervorragend gelöst werden. Durch den einfachen Aufbau des Kapazitivmelders und die Zuverlässigkeit wird hier ein optimales Ergebnis erzielt. Die Inbetriebnahme ist über eine „Push Button“ Kalibrierung sehr einfach zu bewerkstelligen.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RF 3100

RF3100 Standardausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)


RF 3200

RF3200 Schwere Ausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

  • Hohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglich

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)  
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

Grenzstandmeldung in Portland Zement

Aufgabenstellung

Unser Kunde ein namhafter Zement- und Kalkhersteller aus Deutschland benötigt für sein Zement Silo eine zuverlässige Vollmeldung. Es herrscht eine sehr staubige und harsche Atmosphäre im Silo welche keine Einflüsse auf die Messtechnik haben darf.

Grenzstand in Zement

Lösung

Mit dem UWT Grenzstandmelder der kapazitiven Baureihe RF3200 konnte diese Anwendung als Vollmeldung hervorragend gelöst werden. Durch den einfachen Aufbau des Kapazitivmelders und die Zuverlässigkeit wird hier ein optimales Ergebnis erzielt. Die Inbetriebnahme ist über eine „Push Button“ Kalibrierung sehr einfach zu bewerkstelligen.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RF 3100

RF3100 Standardausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)


RF 3200

RF3200 Schwere Ausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

  • Hohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglich

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)  
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

Grenzstand in Erdmischungen

Aufgabenstellung

Unser Kunde, ein erdverarbeitendes Unternehmen, benötigt für seine Dosierbehälter für diverse Erdsorten eine Leermeldesonde. Diese sollte unabhängig von den Materialeigenschaften wie beispielsweise Anbackungen und hohen mechanischen Belastungen arbeiten.

Grenzstand in Erdmischungen

Lösung

Mit dem UWT Grenzstandmelder der kapazitiven Baureihe RF3200 konnte diese Anwendung als Leermeldung hervorragend gelöst werden. Durch den einfachen Aufbau des Kapazitivmelders und die Zuverlässigkeit wird hier ein optimales Ergebnis erzielt. Die Inbetriebnahme ist über eine „Push Button“ Kalibrierung sehr einfach zu bewerkstelligen. Die hohen mechanischen Belastungen haben keine Auswirkung auf eine zuverlässige Messung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RF 3100

RF3100 Standardausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)


RF 3200

RF3200 Schwere Ausführung

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

  • Hohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglich

Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)  
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

Aufgabenstellung

Ein Anlagenbauer in Russland hatte die Anforderung eine Vollmeldung in einem Druckförderbehälter zu realisieren. Die Schüttgüter sind Zement und Quarzsand. Der Prozessdruck liegt bei 8 bar, die Sensoren sollten mechanisch stark belastbar sein und schnell und zuverlässig schalten.

Vibranivo in einem Druckförderbehälter

Lösung

Mit der Schwinggabelsonde Vibranivo VN4020 von UWT wird diese Messaufgabe optimal erfüllt. Dieses Gerät bietet sowohl ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis als auch optimale technische Eigenschaften. Es ist für einen Prozessdruck bis 10 bar ausgelegt und bietet durch seinen Edelstahlausleger die notwendige mechanische Stabilität.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

VN 4020

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Kurze Ausführung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Kostengünstige Schwinggabel
  • Sehr kompakt ab 170mm Auslegerlänge
  • Geeignet für kleine Prozessbehälter und große Silos
  • Mechanisch stark belastbar durch kurze Schwingschenkel
RN & VN in Löschkalk

Aufgabenstellung

Unser Kunde aus Weißrussland benötigte eine Automatisierung für diverse Zwischenbehälter, die vor dem Mischvorgang mit Sand und Löschkalk (eine Mischung aus Sand und Kalk) befüllt sind. Es sollte auch der Füllstand in weiteren Behältern mit der fertigen Ziegelmischung bestimmt werden, bevor die Mischung in die Presse gefördert wird.

RN & VN in Löschkalk

Lösung

Der Füllstand der Sand-Löschkalk-Mischung wird mit den Vibrationssonden der Serie VIBRANIVO® VN4030 erfasst. Die preis-/leistungsstarke Sonde eignet sich hervorragend für die Erfassung des feinkörnigen Sandes. Die Füllhöhe der fertigen Ziegelmischung wird mit dem Drehflügelmelder der Serie ROTONIVO® RN3004 detektiert. Das langlebige und bewährte System hat in tausenden Anwendungen Kunden weltweit begeistert.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

VN 4030

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Rohrverlängerung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Kostengünstige Schwinggabel
  • Mechanisch stark belastbar durch kurze Schwingschenkel
  • Auslegerlänge bis 4000mm wählbar
  • Flexible Höhenverstellung

Aufgabenstellung

Unser Kunde betreibt in Russland Anlagen, in denen Dämmstoffe aus Zellulose lagern. Dazu benötigte er eine ansprechende und erfolgreiche Lösung zur Grenzstandmessung. Hierbei wirkt sich das klebrige und anbackende Material problematisch auf eine zuverlässige Schaltung aus. Zudem benötigte der Kunde eine schnellen Reaktionszeit bei einer geringen Materialdichte (35g/l).

RN in Zellulose

Lösung

Der Drehflügelmelder ROTONIVO® RN3001 in der kurzen Ausführung ist die ideale Lösung für die beschriebene Anwendung. Das Gerät kann horizontal, vertikal oder schräg im Silo installiert werden. Geeignet ist er bereits für Material mit einer Dichte von 15g/l. Letztendlich liefert der RN3001 stets eine präzise und verlässliche Leer- bzw. Vollmeldung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3001

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Kurze Ausführung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter.
  • Sehr kompakt ab 70mm Auslegerlänge
  • Besonders geeignet für kleine Prozessbehälter
Füllstandmessung in sehr staubigen Baustoffen

Aufgabenstellung

Unser Kunde war auf der Suche nach einer kontinuierlichen Messung in einer Zement- und Baustoffanlage in insgesamt 15 Silos. Die besondere Anforderung an UWT war hier, eine zuverlässige Messung in einer sehr staubigen Umgebung und gleichzeitig eine einfache Inbetriebnahme zu gewährleisten. Ein UWT Lotsystem wurde zum Test eingebaut, um das vorher installierte Radar zu ersetzten. In der Zwischenzeit wurden 5 weitere Geräte installiert.

SLS in sehr staubigem Baustoff

Lösung

Das UWT Lot NB3200 erfüllt diese Anforderungen. Das funktionssichere High-Tech Lot bietet selbst in sehr staubiger Umgebung eine hohe Messgenauigkeit und beeinflusst die Materialeigenschaften nicht nachteilig. Der NB3200 wird montiert und ist nach einer einfachen Programmierung sofort betriebsbereit.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 3200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 50m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über Modbusschnittstelle mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500/4500

Aufgabenstellung

Unser Kunde hatte die Anforderung eine Grenzstanderfassung in einer Mischanlage für Baustoffe zu realisieren. Die besondere Herausforderung war die extrem starke Vibration am Einsatzort und die sehr staubige Umgebung.

Vibranivo bei starken Vibrationen

Lösung

Mit der Schwinggabel der Baureihe VIBRANIVO VN2030 von UWT wird diese Messaufgabe optimal erfüllt. Durch den sehr robusten Edelstahlausleger und die speziell vergossene Elektronik gewährleistet dieses Gerät auch in dieser schwierigen Anwendung eine stets zuverlässige Messung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

VN 2030

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Rohrverlängerung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Auslegerlänge bis 4000mm wählbar
  • Flexible Höhenverstellung
  • Hohe Sensibilität ab 5g/l

Aufgabenstellung

Unser Kunde gehört zu einem international agierenden und bekannten Großkonzern. Allein in Russland, der Ukraine und Uzbekistan betreibt der Konzern 16 Zementwerke sowie Mischwerke und Steinbrüche. Aufgrund eines Neubedarfs an Füllstandmesstechnik fragte unser Kunde nach einer Lösung für eine Zwischenbehälter, der noch heißes Material aus der Zementmühle vor dem Weitertransport in das Lagersilo auffängt.

Rotonivo in Zement

Lösung

Mit unserer Drehflügelmelder-Serie ROTONIVO® RN 3000 kann diese Anwendung auch in Temperaturbereichen zwischen +250° und +600°C zuverlässig gelöst werden. Ein hohes Maß an Qualität sorgt für eine dauerhaft funktionstüchtige Grenzstanderfassung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3004

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Schutzrohr

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Mechanisch sehr stark belastbar durch Ausleger mit Schutzrohr
Trennschichtmessung in Schlamm

Aufgabenstellung

Unser Kunde hatte die Anforderung, den Schlammpegel in einem Sammelbecken für verschmutztes Wasser aus einem Kieswerk kontinuierlich zu messen. Die für diese Anwendung am Markt vorhandenen Messsysteme waren entweder relativ teuer oder nicht ausreichend genau.

Trennschichtmessung in Schlamm

Lösung

Das speziell für Trennschichtmessungen entwickelte NB3300 von UWT, erreicht die bei dieser Anwendung geforderte Messgenauigkeit. Insbesondere durch das exakt auf die Schlammschicht einstellbare Fühlgewicht wird eine Genauigkeit von ca. 1 cm erreicht. Weitere Vorteile sind der minimale Wartungsaufwand und eine geringe Verschmutzung des Lots. Aufgrund des sehr guten Preisleistungsverhältnisses ist der NB3300 die optimale Lösung für diese Anwendung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 3300 Seilausführung

Trennschichtmessung

  • Einsatz zur kontinuierlichen Messung der Pegel von Schlämmen und festen Stoffen in Flüssigkeiten
  • Immer zuverlässige Messergebnisse
  • Montage mit Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Ausführung mit erhöhter Korrosionsbeständigkeit bei Anwendungen mit Chemikalien und Salzen
  • Sensibilität kann an die Sedimentdichte angepasst werden.

 

 

Aufgabenstellung

Die Messaufgabe war, in einem Betonsilo mit Zement eine zuverlässige Füllstandmessung einzubauen, die in sehr staubiger Atmosphäre arbeitet und eine Nutzungsdauer von mehr als 5 Jahre garantiert. Die Füllstandsmessung wird automatisiert, ohne dass ein Bediener das Silo hochklettern muss, um das Niveau zu prüfen. Somit eine klassische Erstausrüstung einer Füllstandmessung in Zement.

- Die erste Anforderung war, dass der Füllstand in einer Höhe von 30 Metern gemessen werden konnte.
- Resistenz gegen Turbulenzen in Zementsilos.
- Resistenz gegen Lärm in Zementsilos.
- Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
- Wartungsfrei.
- Lange Lebensdauer des Produkts.
- Resistenz gegen Staub.

Lösung

Das elektromechanische Lot NB4200, welches in der Zementfabrik installiert wird, misst Zement in Silos mit einer Höhe von 30 Metern, mit einer Prozesstemperatur von 80 ° C. Der integrierte Bandreiniger bewahrt den Sensor vor Verschmutzung. Der NB4200 ist dir optimale Lösung in einer Zementanwendung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500

Aufgabenstellung

Ein Anlagenbauer in Estland bat um einen Niveauschalter in einem Kiesbunker. Die Funktion sollte ein Bedarfsdetektor sein, um rechtzeitig einen Alarm auszulösen, wenn der Behälter leer ist und mehr Material eingefüllt werden sollte. Der Behälter ist mit einem elektrischen Rotationsvibrator ausgestattet. Es ist an der konischen Wand montiert. Es vermeidet Materialablagerungen an der Wand und verbessert den Materialfluss. Der Vibrator arbeitet in kurzen Stößen. Der Trichter wird von oben mit einem Frontlader beladen. Das Material ist Kies mit einer Korngröße von 0-32 mm. Der Behälter befindet sich im Freien, daher muss der Sensor einen Temperaturbereich von mindestens -20 bis +30 ° C haben.

Die Herausforderung für den Sensor ist die starke mechanische Belastung des Elektronikgehäuses durch den Vibrator und dem Sondenausleger im Inneren des Trichters durch den Kies.

RN 3004 in der Baustoff und Zementindustrie

Our Solution

Die Lösung war ein Drehflügelschalter Rotonivo RN3004 mit der Option für ein abgesetztes Gehäuse. Es ist mechanisch vom Prozess abgekoppelt. Eine Gummiplatte trennt die Welle, dämpft die Schwingungsamplitude und schützt das Getriebe und die elektronischen Teile vor Beschädigung. Das Schutzrohr an dem Sondenausleger schützt in der Anwendung. Der Kies kann daher den Sensor nicht beschädigen und eine Fehlfunktion verursachen. Die Lösung funktioniert einfach und löst diese schwere Anwendung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3004

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Schutzrohr

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Mechanisch sehr stark belastbar durch Ausleger mit Schutzrohr

Aufgabenstellung

Ein Kunde in England stellt Steinrückgewinnungsanlagen für die Steinbruchindustrie her. Die Steine werden in einen mit Wasser gefüllten Behälter gefüllt, der langsam gerührt wird. Dabei wird der gesamte Schmutz von den Steinen entfernt. Die Steine werden dann wieder als Baumaterial verkauft. Der Schmutz im Wasser setzt sich als Schlamm am Boden des behälters ab.

Die Anwendung erfordert die Messung des Schlammpegels am Boden des Tanks. Ab einer bestimmten Höhe wird der Schlamm abgepumpt.

Der Kunde hatte bereits ein Radar- und ein Ultraschallsystem ausprobiert, jedoch waren beide aufgrund der hohen Feststoffgehalte im Wasser und der Bewegung des Wassers nicht erfolgreich.

NB 3300 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Der Nivobob NB3300 wurde verwendet und erwies sich als ein erfolgreiches Produkt für diese Anwendung. Die Vorteile, die der Nivobob gegenüber den anderen verwendeten Technologien hat, sind folgende. Das Fühlgewicht wird nicht von der Wasserbewegung beeinflusst. Es fährt durch die Wasseroberfläche bis zur Schlammschicht und erfühlt quasi die Trennschicht. Das Fühlgewicht des Sensors kann auf die Viskosität des Schlammes eingestellt werden. Ein elektromechanisches, zuverlässiges und einfach arbeitendes System zur Messung des Schlammpegels im Waschbehälter.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 3300 Seilausführung

Trennschichtmessung

  • Einsatz zur kontinuierlichen Messung der Pegel von Schlämmen und festen Stoffen in Flüssigkeiten
  • Immer zuverlässige Messergebnisse
  • Montage mit Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Ausführung mit erhöhter Korrosionsbeständigkeit bei Anwendungen mit Chemikalien und Salzen
  • Sensibilität kann an die Sedimentdichte angepasst werden.

 

 

NR 3100 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Ein Kunde in Norwegen suchte einen zuverlässigen Füllstandsensor für eine Flugaschesilo. In der Anwendung sind starke Anbackungen und Staubentwicklung. In der Vergangenheit hatte er bereits kapazitive Sensoren und geführte Mikrowelle getestet, aber ohne bleibenden Erfolg. Der Grund waren die Anbackungen am Sensor durch wechselnde Luftfeuchtigkeit.

 

 

Lösung

Der freistrahlende Radarsensor NR3100 war hier die perfekte Lösung. Die schmale Strahlkeule von 4° machte eine Messung bis zum Ende des Konus möglich. Das hochfrequente Schüttgutradar arbeitet zuverlässig auch in dieser staubigen Flugascheanwendung. Die integrierte Linsenspülung wurde nicht benötigt.

 

 

 

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NR 3000

NB 3200 in der Baustoff- und Zementindustie

Aufgabenstellung

Die Füllstandmessung soll in Lagersilos für Gipspulver erfolgen. Das fertige Produkt wird nach der Herstellung pneumatisch in das Lagersilo gefördert. Die Produktionsplanung insgesamt ist schwierig, wenn die Füllstandsüberwachung der Lagersilos fehlt. Der Bediener musste bisher auf das Silodach steigen und eine manuelle Füllstandmessung mit einem Seil und einem Gewicht durchführen. Die Aufgabenstellung bestand darin, die Füllstandmessung zu automatisieren und manuelle Messungen zu vermeiden.

 

 

Nivobob im Zementsilo

Lösung

Das UWT-Lossystem Nivobob 3200 in der Bandversion erfüllt diese extremen Anforderungen. Der integrierte Bandreiniger verhindert eine Verschmutzung des Bandinneren. Der Nivobob 3200 bietet damit eine zuverlässige Messung, der man absolut vertrauen kann. Weder sehr staubige noch anhaftende Bedingungen beeinträchtigen das UWT-Lot-System. Der elektromechanische Sensor NB3200 wurde für staubige Anwendungen und auch für hohe Prozesstemperaturen entwickelt und ist die beste Lösung in diesem Gipslager.

 

 

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 3200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 50m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über Modbusschnittstelle mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500/4500

Aufgabenstellung

Unser Kunde, ein Zementhersteller in Algerien, benötigte für seine Klinkeranwendungen einen zuverlässigen, wartungsfreien Füllstandsgrenzschalter. Die besondere Herausforderung war die starke Belastung der Sonden durch herunterfallendes Klinkermaterial in Kombination mit den sehr hohen Temperaturen in dieser Anwendung. Es wurden mehrere Technologien getestet, unter Anderem auch ein Drehflügelmelder Rotonivo von UWT. Für diese Klinkeranwendung in der Zementindustrie hat UWT ein speziell robustes Design des Drehflügelmelders entwickelt.

RN 3004 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Die ideale Lösung von UWT für diese Anwendung ist die Hochtemperaturversion unseres Füllstandgrenzschalters Rotonivo 3004 mit einigen Besonderheiten, die auch die Herausforderung in dieser Anwendung erfüllen:

  • Gleitlager aus Edelstahl mit konisch geformten Auflagen
  • Verstärkte Edelstahlwelle
  • Kürzere Welle am Auslegerende mit Edelstahlschutzkappe - reduziert das Drehmoment an diesem Punkt
  • Verstärkte Befestigungsschrauben und Paddel aus Stahl 1.4404
  • Stärkere Feder erhöht das Schaltmoment des RN3
  • Abdichtung am Ende der Temperaturisolierung (Gehäuseseite)

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3004

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Schutzrohr

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Mechanisch sehr stark belastbar durch Ausleger mit Schutzrohr
NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Unser Kunde aus der Russischen Föderation benötigte eine zuverlässige und wirtschaftliche Lösung für die Inhaltsmessung von 4 Stück hydrophobe Kreidespeichersilos. Die Anwendung ist staubig, anhaftend und sollte wartungsfrei sein.

NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Die Lösung ist der Nivobob NB4200 mit integriertem Bandreiniger. Speziell bei staubigen und anbackenden Anwendungen funktioniert dieser Sensor zuverlässig. 500.000 Messzyklen machen diesen Sensor zu einem wartungsfreien Gerät. Er kann über Modbus RTU in ein Netzwerk integriert werden oder über 4-20mA ausgewertet werden.

 

 

 

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500
Kontinuierliche Füllstandmessung in Kohle Waggons

Aufgabenstellung

Wir wurden von einem langjährigen Kunden bezüglich erfolgreicher kontinuierlicher Füllstandmessung für ihre Prozessbehälter kontaktiert. Die Anwendung handelte sich um Wagonkipper, die den Inhalt des Wagons (in diesem Fall Kohle) in den Trichter unter ihnen kippen, welcher dann zur Anlage befördert wird. Das Problem, mit dem sie konfrontiert waren, ist, dass ihre vorhandenen Radargeräte eines Konkurrentenanbieters ihren sehr genauen Anforderungen nicht entsprachen und in dieser Umgebung nicht bewältigen konnten.

Lösung

Aufgrund der Art der Anwendung konnte ein elektromechanischer Sensor wie der NivoBob nicht verwendet werden. Die Lösung ist ein freistrahlender Sensor NivoRadar NR3100, der eine integrierte Luftspülung hat, um den Staub von der Linse fernzuhalten. Das Sensor wurde auf einer Querstrebe installiert, die über der Kohlemasse hing. Nach 2 Wochen erfolgreichen Tests hatte der Kunde weitere Sensoren für diese Anwendung gekauft. Die staubige Umgebung wurde erfolgreich mit der Luftspülung gelöst. Präzise und wiederholbare zuverlässige Messungen bedeuteten eine erfolgreiche Lösung für diese schwierige Anwendung.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NR 3100

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • 78GHz FMCW-Radar Füllstandmessumformer
  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Montage mit verschiedenen Flanschanschlüssen
  • Messbereich bis zu 100m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500/4500
NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Ein Kunde in der Russischen Föderation hat eine Anlage zur Zementverarbeitung und zur Herstellung von Transportbeton errichtet. Der Kunde benötigte eine Füllstandmessung für alle Silos. Der Betreiber braucht den Füllstand in jedem der 6 Silos, um zu verstehen, wie viel Material in welchem Silo von den Eisenbahnwaggons geladen werden kann. Die Anwendung ist sehr staubig, anhaftend und die Oberfläche des Zementfüllstandes sehr steil.

NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Der elektromechanische Sensor NB4200 in der Bandversion ist die perfekte Lösung in diesen Silos. Es arbeitet unabhängig von Staub, anhaftendem Material und dem Winkel der Schüttgutoberfläche. Der integrierte Bandreiniger schützt vor Staub im Sensorgehäuse.

 

 

 

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500
NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Ein Kunde in Weißrussland hat einige Anwendungen für Füllstandssensoren in mehreren Zementsilos. Die Silohöhe beträgt 18m.

 

 

NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Der elektromechanische Sensor Nivobob NB4200 wurde in diesen Siloanwendungen als Füllstandssensor eingesetzt. Es arbeitet bis zu einem Messbereich von 30 m und ist eine zuverlässige Lösung in dieser staubigen und anhaftenden Anwendung. Der integrierte Bandreiniger schützt vor Staub im Sensorgehäuse. Harte Bedingungen in den Silos beeinflussen die Genauigkeit und Lebensdauer des Sensors nicht. Er ist prädestiniert, in einer Zementanwendung eingesetzt zu werden.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500
NR 3100 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Eines der führenden Unternehmen auf dem Betonproduktionsmarkt in Peru musste Zementmengen in 11m hohen Silos für die Bestands- und Prozesskontrolle regeln. Die Umgebung im Silo war vor allem nach der Befüllung sehr staubig, was das Messen schwierig macht. Es war auch wichtig, die Volumen der insgesamt 7 Silos in einzelne Displays zu visualisieren.

NR 3100 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

In diesem Fall war die am besten geeignete Lösung der berührungslose Füllstandsensor Nivoradar 3100 mit einer Frequenz von 78 GHz und einem Abstrahlwinkel von 4º. Das analoge Signal 4-20mA wurde in das Visualisierungssystem Nivotec 4700 integriert, um eine präzise und zuverlässige Visualisierung für die Zementmessung in staubiger Umgebung zu erhalten.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NR 3100

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • 78GHz FMCW-Radar Füllstandmessumformer
  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Montage mit verschiedenen Flanschanschlüssen
  • Messbereich bis zu 100m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500/4500
RN 3004 in der Baustoff- und Zementindustrie

Aufgabenstellung

Einer unserer Kunden in Costa Rica muss ein Förderbandsystem steuern, das Kieselgur in Gesteinen und Pulver in einen Trichter befördert. Die raue und staubige Umgebung war zusammen mit der ständigen schnellen Materialbefüllung eine große Herausforderung, die eine zuverlässige Reaktion des Endschaltersensors erfordert.

RN 3004 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

In diesem Fall war die Rotonivo-Serie RN3004 mit einer speziellen PTFE-Dichtung und einer Länge von 150 mm die am besten geeignete Lösung. Die Konstruktion des Sensorauslegers aus Edelstahlrohr ist sehr robust, um dem Abrieb der Gesteine zu widerstehen. Die sehr gute Wellenabdichtung verhindert, dass Staub in die Sonde eindringt. Aufgrund der hohen Empfindlichkeit und der Motordrehung von 1 U / min kann der Sensor das Material schnell erkennen und eine sichere Steuerung der Befüllung des Trichters auslösen.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 3004

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Schutzrohr

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Mechanisch sehr stark belastbar durch Ausleger mit Schutzrohr

Aufgabenstellung

Einer der größten Betonproduzenten in Brasilien muss die Zementmenge in Silos von 11,6 Metern und 3,5 Metern Durchmesser messen, um die Logistikkosten zu senken. Außerdem war Präzision sehr wichtig, um eine höhere Effizienz der Materialzufuhr zu erreichen, auch wenn der Austragskonus nicht in der Behältermitte ist. Die Messung erfolgt in einer sehr staubigen Umgebung. Das elektromechanische NB4100 war die beste Lösung.

NB 4200 in der Baustoff- und Zementindustrie

Lösung

Unsere beste Lösung ist die Bandversion Nivobob Serie 4200 mit einer Messlänge von 15 Metern und integriertem Bandreinigungssystem. Es ist ein robustes System, das viele Jahre ohne Wartung arbeitet. Die hohe Genauigkeit von 1,5% des Messbereichs passt zu der Notwendigkeit, perfekt mit dem ausgewählten Mittelpunkt zu arbeiten und eine hohe Genauigkeit für den Prozess zu erzielen.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500

Aufgabenstellung

RN4100 in Zement

Ein Kunde in Weißrussland hat einige Anwendungen für Füllstandssensoren und die Silo-Voll Erkennung in mehreren Zementsilos. Die Silohöhe beträgt 18m.

Lösung

RN 4100 in der Baustoff- und Zementindustrie

Der elektromechanische Sensor Rotonivo RN4001 wurde in diesen Silo-Voll-Anwendungen als Grenzschalter eingesetzt. Es hat einen Pendelwelle als Auslegerverlängerung. Diese Funktion schützt es vor Verbiegung und erhöht die Lebensdauer. Nicht nur die Leistung des Sensors, sondern auch der günstige Preis überzeugte diesen Kunden.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

RN 4001 Pendelwelle

Vollmelder
Ausführung mit Pendelwelle

  • Einbau senkrecht
  • Schaltpunkt auf der Pendelwelle flexibel einstellbar
Nivobob NB4200 in Perlite

Aufgabenstellung

Ein Kunde in Ungarn suchte nach einer zuverlässigen Inhaltsmessung in einem Lagersilo für Perlite. Die Umgebung ist sehr staubig und das Schüttgewicht des Perlits recht gering. Aufgrund des niedrigen DK-Wertes ist es nicht möglich, einen Radarsensor zu verwenden.

Lösung

Die beste Lösung in dieser Anwendung ist ein elektromechanischer Sensor NB4200 mit Faltschirm. Es arbeitet unabhängig von Staubentwicklung und DK-Wert. Der Faltschrim bringt genügend Sensibilität um das Schüttgut zu detektieren. Das Resultat ist eine zuverlässliche Füllstandsanzeige.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

NB 4200 Bandausführung

Kontinuierliche Füllstandmessung

  • Einsatz in nahezu allen Schüttgütern
  • Integrierter Bandreiniger hält Gehäuse sauber bei anhaftenden Schüttgütern
  • Montage mit Gewindeanschluss oder Flanschanschluss
  • Messbereich bis zu 30m
  • Komfortable Füllstandüberwachung über 4-20mA Signal mit 
    kostengünstigem Nivotec 3500

Aufgabenstellung

Die Herausforderung bestand in dieser Anwendung darin, dass der Sensor den max Alarm in einem Druckförderbehälter mit Kalkpulver erkennen sollte. Es ist extrem staubig. Der Druck beträgt bis zu 5bar. Die Reaktionszeit sollte ziemlich schnell sein.

CN 4030 in der Baustoff- und Zementindustrie

Unsere Lösung

Die Lösung ist ein kapazitiver Sensor CN4030 mit einem 500mm langen Ausleger. Der Sensor hat eine Empfindlichkeit von DK 1,6 und eine Reaktionszeit von etwa 0,5 Sekunden. Es ist eine kostengünstige Lösung und er arbeitet zuverlässig.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

CN 4030

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung Rohrverlängerung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Keine Kalibrierung notwendig
  • Bis maximal 3000mm Auslegerlänge
  • Flexible Höhenverstellung
  • Aktive Ansatzkompensation

Aufgabenstellung

Gesucht wurde eine Überfüllkontrolle für Silos zur Lagerung von unverschmutztem Kalk. Die Hauptanforderungen an den Sensor sind: hohe Staubentwicklung, aggressives Schüttgut.

VN 4030 in der Baustoff- und Zementindustrie

Unsere Lösung

Die Lösung war in dieser Anwendung eine Vibrationsgabel VN4030 mit einer Sondenlänge von 1000 mm und einer Edelstahlverlängerung. Der Sensor ist in dieser Anwendung sehr robust und prädestiniert.

Produkte

Mit folgenden Produkten hat unser Kunde diese Messaufgabe optimal gelöst:

VN 4030

Voll-, Bedarfs-, Leermelder
Ausführung mit Rohrverlängerung

  • Einbau senkrecht, waagrecht und schräg im Behälter
  • Kostengünstige Schwinggabel
  • Mechanisch stark belastbar durch kurze Schwingschenkel
  • Auslegerlänge bis 4000mm wählbar
  • Flexible Höhenverstellung
Kontakt

UWT GmbH

Firmensitz

Westendstr. 5
87488 Betzigau, Germany
infouwt.de

Tel: +49 831 571 23 - 0
Fax:+49 831 571 23 - 10

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
Per Telefax/E-Mail natürlich "rund um die Uhr"

Vertrieb & Technischer Support

Ansprechpartner D/A/CH Region
Ansprechpartner Abt. Internationaler Vertrieb
Ansprechpartner vor Ort - Weltweites Vertriebsnetzwerk

Kontaktformular

Gerne können Sie auch über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen.

UWT Standorte

Unsere Niederlassungen - weltweit zum Thema Füllstandsmessung für Sie da

Weltweite Lösungen für Füllstandstandmesstechnik

UWT GmbH - Level Control

Firmensitz UWT - Herstellung und Vertrieb von Füllstandsmesstechnik

Herstellung und Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung

Westendstr. 5
87488 Betzigau, Deutschland

Telefon: +49 831 571230
Fax: +49 831-5712310

Kontakt: Kevin Walter
E-Mail: kevin.walteruwt.de
Homepage: www.uwt.de 

Route berechnen

Adpro-Instruments / Member of UWT Group

Zweite Produktionsstätte vom Füllstandmessgeräten in Malta

 

Zweite Produktionsstätte in:

Paola, Malta

UWT (UK) Ltd

Niederlassung in UK, Geschäftsführer Graeme Huges

Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung in Großbritannien

20 Main Road, Dorrington
SY5 7JW, Shrewsbury, Shropshire, GB

Telefon: +44 1743 718883
Fax: +44 1743 718883

Kontakt: Graeme Hughes
E-Mail: graeme.hughes(at)uwtuk.com
Homepage: www.uwtuk.com

UWT Level Controls LLC

UWT Vertriebsniederlassung in Memphis, USA - Vertrieb von Füllstandsmesstechnik in USA

Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung in USA

4445 Malone Road
38118, Memphis TN, USA

Kontakt: Don Crader / David Spratlin

Tel: +1 901 531 6090
Fax: +1 901 531 6095

E-Mail: info@uwtlevel.com
Website: www.uwtlevel.com

UWT International Trading (Shanghai) Co., Ltd.

UWT Vertriebsniederlassung in Shanghai, China - Verantwortlich für den Vertrieb von Füllstandmesstechnik in China

Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung in China

1st Floor, Plant No. 7,
Lane 333, Zhujian Road
Huacao Town, Minhang District
201107, Shanghai, China

Telefon: +86 216 4684193
Fax: +86 216 4696707

Kontakt: Wei Gao
E-Mail: wei.gao(at)uwt.cn
Homepage: www.uwt.cn

UWT Level Control India Pvt. Ltd.

Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung in Indien

UWT Level Control India Pvt Ltd.
Plot No 52 Udyog ViharPhase-VI
Sector 37 122001
Gurugram-Haryana, Indien

Telefon: +91 124 412 1600
Fax: +91 124 412 1611
Homepage: www.uwt-india.com


Kontakt: Sumit Majumder
Managing Director
sumit.majumderuwt-india.com
Mobil: +91 9830879115 Communication:
Flat – 3B, 9 Majhipara Road
James Long Sarani
Kolkata – 700 063, India

Büro Indien Nord:
UWT Level Control India Pvt Ltd.
Plot No 52 Udyog ViharPhase-VI
Sector 37 122001
Gurugram-Haryana, Indien

Telefon: +91 124 412 1600
Fax: +91 124 412 1611 
Kontakt: Prakhar Kapoor
Asst. Area Manager
prakhar.kapooruwt-india.com
Mobil: +91 971 721 3939

Büro Indien West:
UWT Level Control India Pvt Ltd.
RK Plaza, Survey No. 206/3
Plot No. 17 Viman Nagar
Pune-411014, India
Telefon: +91 202 674 1000
Fax: +91 202 674 1001
Kontakt: Vikas Kirange 
Area Manager
vikas.kirangeuwt-india.com
Mobil: +91 8698904455 

Büro Indien Ost:
UWT Level Control India Pvt. Ltd.
Flat – 3B, 9 Majhipara Road
James Long Sarani
Kolkata – 700 063, India
Kontakt: Sunirmal Bardhan
Regional Manager
sunirmal.bardhanuwt-india.com
Mobil: +91 9830400715

Büro Indien Süd:
UWT Level Control India Pvt. Ltd.
No-23, 21st Street
J B Estate, Avadi
Chennai 600 054, India
Kontakt: Mr. J. Yuvaraj
Asst. Area Manager
yuvarajuwt-india.com
Mobile: +91 9840504819

Büro Zentral Indien:
UWT Level Control India Pvt. Ltd.
House No. E-13, First Floor
Vardhman Green Park, Ashoka Garden
Bhopal, Madhya Pradesh 462023
Kontakt: Mr. Gaurav Kaushik
Assistant Area Manager
gaurav.kaushikuwt-india.com
Mobile: +91 9650695507

UWT RUS Level Measurement

Gründung der Vertriebsniederlassung UWT RUS Level Measurement

Sales Vertrieb von Sensoren zur Füllstandsmessung in Russland

Dorozhnaya st., 8 b.1, Of. K2-220
117545 Moskau
Russische Föderation

Kontakt:
Andrey Kireev
Tel.: +7 915 400 3621
andrey.kireevuwtlevel.ru

Stanislav Biryukov
Tel.: +7 926 60 60 240
stanislav.biryukovuwtlevel.ru

Homepage:www.uwtlevel.ru